Banner
Home Programm READY PLAYER ONE 3D
Banner
Banner

READY PLAYER ONE 3D

  • Fantasy
  • AB 12 JAHREN
  • 140 Min.
  • USA 2018
  • deutsch

Ernest Clines Bestseller ist DER Science-Fiction-Roman zur Virtual-Reality-Revolution, der sich zu einem weltweiten Phänomen entwickelt hat und nun von Steven Spielberg für die Leinwand adaptiert wurde. Der Film ist gespickt mit Referenzen an die Pop- Kultur der 80er Jahre- es wimmelt nur so von Spielfiguren, Animecharakteren und Filmhelden aus den 80ern und 90ern – von Lara Croft über Batman zu "Mad Max" Rockatansky, von "Street Fighter" Chun-Li über Akira zu den "Mortal Combat"-Drachen. Tretet ein!
Diesen Ritt werdet Ihr so schnell nicht vergessen!

HEUTE
KINO DI

24.04.

MI

25.04.

DO

26.04.

FR

27.04.

SA

28.04.

SO

29.04.

MO

30.04.

DI

01.05.

MI

02.05.

SAAL 1 17:45 17:45
23:00
20:00
23:00
SAAL 3 20:00
23:00
20:00
23:00
20:00 20:00
23:00
20:00
23:00
23:00
SAAL 5 20:00
23:00
SAAL 8 20:00

Im Jahr 2045 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben, und wer ihn findet, wird seinen gesamten Besitz erben – zweihundertvierzig Milliarden Dollar. Eine Reihe von Rätseln weist den Weg, doch der Haken ist: Niemand weiß, wo die Fährte beginnt. Bis Wade Watts, ein ganz normaler Junge, der am Stadtrand von Oklahoma City in einem Wohnwagen lebt, den ersten wirklich brauchbaren Hinweis findet und schon gerät er in eine halsbrecherische, realitätsverändernde Schatzjagd durch ein ebenso fantastisches wie geheimnisvolles Universum voller Entdeckungen und Gefahren.

Aktionen & Events
*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz | max 0,42 €/Min aus dem dt. Mobilfunknetz
... What a man ---