Banner
Home VERANSTALTUNGEN QUEER CINEMA
Banner
Banner
QUEER CINEMA

Jeden ersten Montag im Monat präsentiert der "Verein für sexuelle Emanzipation" im C1 CINEMA Filme mit lesbischem, bisexuellem, schwulem oder transgender Bezug. QUEER CINEMA ist eine Plattform von der Szene für die Szene, um Gruppen und Akteuren der Szene die Möglichkeit zu geben, sich anderen vorzustellen. Filmauswahl, Programm- und Abendgestaltung werden vom Verein für sexuelle Emanzipation (VSE e.V.), dem Veranstalter des Sommerlochfestivals, durchgeführt. Das  Come Together bei Sekt und Saft beginnt jeweils um 20 Uhr; Filmbeginn: 20.30 Uhr.

Weitere Infos unter: http://blog.vsebs.de//


1973 befindet sich die Profi-Tennisspielerin Billie Jean King (Emma Stone) als Erste der Weltrangliste auf dem vorläufigen Höhepunkt ihrer Karriere. Doch die vielen Turniersiege und der Ruhm sind nicht alles für sie, denn King, die weit mehr als nur Freundschaft für ihre Vertraute Marilyn Barnett (Andrea Riseborough) empfindet, setzt sich außerdem mit Vehemenz für die Gleichberechtigung von Frauen ein.

Am 16.07. im Kino


Marina und Orlando lieben sich und planen eine gemeinsame Zukunft. Sie arbeitet als Kellnerin und singt leidenschaftlich gern, der 20 Jahre ältere Geliebte hat ihretwegen seine Familie verlassen. Doch als die beiden nach Marinas ausgelassener Geburtstagsfeier in einem Restaurant nach Hause kommen, wird Orlando plötzlich leichenblass, reagiert nicht mehr. Im Krankenhaus können die Ärzte nur noch seinen Tod feststellen.

Am 23.07. im Kino

Aktionen & Events
*0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz | max 0,42 €/Min aus dem dt. Mobilfunknetz
... What a man ---